Vielen Dank für Ihr Interesse zum Thema Datenschutz. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten sowie der Daten unserer Geschäftspartner ist uns wichtig.

I. Personenbezogene Daten

Bei jedem Zugriff des Nutzers auf eine Seite von www.seasidestory.de und bei jedem Abruf einer Datei, werden über diesen Vorgang vom Webserver-Dienst Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Auf diesem Wege werden ausschließlich anonyme Daten verarbeitet, die einen Rückschluss auf den Nutzer nicht zulassen. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Suchbegriffe mit Datum und Uhrzeit

Diese anonymen Daten werden regelmäßig gelöscht. Die Rechneradresse des Anfragenden wird nicht gespeichert. Die Erstellung personenbezogener Nutzerprofile ist dadurch ausgeschlossen.

Die Angabe personenbezogener Daten zum Zwecke der Beratung, Werbung oder Marktforschung ist freiwillig und die Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken setzt Ihre Einwilligung voraus. Eine Nutzung ohne Einwilligung oder gesetzliche Grundlage erfolgt nicht.

II. Weitergabe von Daten an Dritten

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.
Bei bestimmten Geschäften sind wir jedoch berechtigt, Ihre Daten zur Vertragsdurchführung an verbundene Unternehmen oder Vertragspartner weiter zu geben. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur an das mit der Ausführung der Leistung beauftragte Unternehmen soweit dies zur Leistungserbringung notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. an den im Bestellprozess gewählten Zahlungsdienstleister weiter.

Externe Dienstleister, die für uns im Auftrag Daten verarbeiten, sind im Sinne des Bundesschutzgesetzes vertraglich streng zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet und zählen datenschutzrechtlich nicht zu Dritten.

III. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

IV. Datensicherheit, Vertraulichkeit

Unsere Kundendatenbanken sowie unsere Internetserver entsprechen höchsten Sicherheitsmaßstäben und gewährleisten daher nach bestem Wissen und Gewissen größtmöglichen Schutz Ihrer Daten gegen Verlust, Missbrauch sowie unberechtigte und unbefugte Zugriffe, Offenlegung, Veränderung und Löschung.

Die Sea Side Story GmbH verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Dies wird durch den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens überwacht.

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation über das Internet keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Wir empfehlen daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

V. Links zu anderen Websites

Die Sea Side Story GmbH haftet nicht für die Inhalte anderer Anbieter, die über Hyperlinks auf ihrer Seite erreicht werden können. Einige Links unserer Seite können auf Inhalte verweisen, die nicht auf eigenen Servern gespeichert sind. Externe Inhalte werden beim Setzen von Links auf Rechtswidrigkeit und Strafbarkeit geprüft. Dennoch ist nicht auszuschließen, dass Inhalte im Nachhinein von Anbietern verändert werden. Die Sea Side Story GmbH ist nicht verpflichtet, diese ständig zu prüfen und lehnt daher jegliche Haftung ab.

VI. Suchmaschinen Statistik

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

VII. Sharebuttons

Diese Website enthält sogenannte „Sharebuttons“ zu Facebook und Twitter. Das Angebot Facebook.com wird von der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Paolo Alto, CA 94304, USA, und das Netzwerk Twitter wird von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107 betrieben. Die Plugins sind durch das Logo gekennzeichnet. Ein Plugin ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt „eingeklinkt“ wird und damit dessen Funktionalität erweitert. Der „Gefällt mir“-Button, der auf unseren Websites integriert ist, stellt z.B. ein solches Plugin dar. Bei Aufruf einer Website im Rahmen unseres Internetauftrittes, die ein solches Plugin enthält, wird vom Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook bzw. Twitter aufgebaut. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook bzw. Twitter an ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch die Einbindung wird die Information an Facebook bzw. Twitter gegeben, dass Sie unsere Website aufgerufen haben. Sofern Sie zudem bei Facebook oder Twitter eingeloggt sind, kann Facebook bzw. Twitter den Besuch Ihrem jeweiligen Konto zuordnen. Betätigen Sie einen Plugin-Button oder geben Sie einen Kommentar ab, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser direkt an Facebook bzw. Twitter übermittelt und dort gespeichert. Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise auf den Webseiten von Facebook bzw. Twitter. Sie können die Erfassung Ihrer Daten über unsere Webseite durch Facebook bzw. Twitter dadurch verhindern, dass Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook bzw. Twitter ausloggen.

VIII. Auskunftsrecht, Widerspruch, Fragen und Kommentare

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Gem. § 15 Abs. 3 Telemediengesetz (TMG) können Sie der Erstellung und Verwendung pseudonymer Nutzerprofile widersprechen. In diesem Fall richten Sie den Widerspruch bitte per E-Mail an info@seasidestory.de . Um den Widerspruch technisch umsetzen zu können, ist es jedoch notwendig, einen „Abwehr-Cookie“ auf Ihrem Rechner zu speichern.

Sollten Sie Fragen und/oder Anregungen in Bezug auf den Datenschutz der Sea Side Story GmbH haben, so kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter: info@seasidestory.de